Was ist Balance Akupunktur?

Balance Akupunktur

Die Balance Akupunktur nach Dr. Tan ist eine in Österreich noch wenig bekannte Akupunktur-Methode, die eine besonders effektive Linderung von Beschwerden ermöglicht.

Lange Zeit wurde das Wissen über Balance Akupunktur nur von einem Meister an ausgewählte Schüler weitergegeben. Dr. Tan war einer der Ersten, der diese Erkenntnisse öffentlich zugänglich machte und über einen Zeitraum von 20 Jahren optimierte. Der Akupunkteur identifiziert dabei zuerst den blockierten Meridian und anschließend die genauen Punkte.  Die Nadeln werden zumeist an Akupunkturpunkten weit weg vom betroffenen Areal gesetzt.

Bei der Nadelung werden durch diese spezielle Technik die Blockaden aufgehoben und die betroffenen Meridiane ausbalanciert (Balance Methode). Es sind zumeist rasche Erfolge sichtbar.

Die Balance-Akupunktur ist vielfältig einsetzbar, die Anwendungen reichen von leichteren Beschwerden bis hin zu akuten oder chronischen Erkrankungen.

Balance Akupunktur

Anwendungsgebiete

  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Akute und chronische Schmerzen
  • Sportverletzungen
  • Krebserkrankungen
  • Allergien
  • Wunsch nach Entspannung
  • Schlafstörungen
  • Zahlreiche weitere Beschwerden und Erkrankungen!
Bezirksrundschau

Bezirksrundschau Wels | 9/10 Juni 2016

Scroll to Top